Nachhaltige Hochschule

Am 27. Juni 2019 fand das 13. Treffen des Netzwerks Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern in Kooperation mit der Landes-ASten-Konferenz Bayern und der Allianz Nachhaltiger Universitäten in Österreich an der Hochschule München statt. Das Rahmenthema lautete “Nachhaltige Hochschule – Studierende für einen ‘Klimawandel’ an Hochschulen”. Mehr als 200 HochschulvertreterInnen, darunter Studierende, Hochschulleitungen, Forschende, Lehrende und Mitarbeitende aus dem Betrieb, sowie VertreterInnen aus Politik und Ministerien diskutierten über die Frage, welche Maßnahmen nötig seien, um einen „Klimawandel“ hin zu einer nachhaltigeren Hochschullandschaft einzuleiten.

Den Kurzbericht zum Netzwerktreffen finden Sie hier.

Die Landes-ASten-Konferenz (LAK) Bayern ist der Zusammenschluss aller bayerischen Studierendenvertretungen. Ziel der LAK ist es, den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit zwischen den Studierendenvertretungen in Bayern zu stärken und einheitlich gegenüber der Öffentlichkeit aufzutreten. Die LAK nimmt Einfluss auf hochschulpolitische Prozesse und Gesetzesvorhaben der Landes- und Bundesebene und vertritt die Studierenden in ihren fachlichen, wirtschaftlichen und sozialen Belangen. Im Juni 2019 hat sich die LAK in einem Positionspapier mit der Transformation hin zu einer „Nachhaltigen Hochschule“ in Lehre, Forschung und Betrieb beschäftigt und hochschulpolitische Forderungen aufgestellt.

Das Positionspapier “Nachhaltige Hochschule” finden Sie hier.